... excellence in UPS technology.

TRIMOD® ist eine einzigartige USV-Anlage von Meta System mit einem Nennleistungsbereich von 8 bis 60kVA. Sie kann sich problemlos ändernden Lastverhältnissen anpassen und bietet gleichzeitig mehr Leistung, höhere Autonomiezeiten und Zuverlässigkeit.

Dank des revolutionären Konzepts ist TRIMOD® das erste USV-System, dass alle heutigen Spitzentechnologien in einem einzigen Gerät vereint – Modularität, Skalierbarkeit und Redundanz. Dies macht die TRIMOD® zur ersten Wahl wenn es um den Schutz Ihrer Businesskontinuität und die Reduzierung von Investitions- und Betriebskosten geht. TRIMOD® ist ein konsequent modular aufgebautes USV-System dessen Basismodule individuell programmiert werden können. Dies bedeutet, dass verschiedenste Kombinationen 1phasiger und 3phasiger Ein- und Ausgangsspannungen durch das USV-System unterstützt werden. Hieraus ergeben sich, je nach Bedarf, folgende mögliche Versorgungskombinationen: 3phasig / 3phasig, 3phasig / 1phasig, 1phasig / 3phasig und 1phasig / 1phasig.

Die TRIMOD® bietet aber noch mehr: Das System ist in der Lage 1phasige und 3phasige Versorgungslinien gleichzeitig, oder ein oder zwei 1phasige Versorgungslinien mit unterschiedlichen Nennleistungen zur Verfügung zu stellen - je nach Auslastung der Einzelphasen. Dank der großen Flexibilität ist es möglich die TRIMOD® kundenspezifisch den aktuellen Lastverhältnissen anzupassen. Überdimensionierungen und damit verbundene Mehrinvestitionen werden von Beginn an vermieden, bei gleichzeitig geringerer Leistungsaufnahme (geringerer Energiebedarf). Die modulare Step-by-Step Architektur erlaubt eine maßgeschneiderte, an die jeweils erforderliche Leistung angepasste Konfiguration und Investition. Steigt der Bedarf, wächst die TRIMOD® mit. TRIMOD® bietet ein Höchstmaß an Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit dank der redundanten Modultechnik. TRIMOD® stellt diese Redundanz sowohl für das komplette System als auch partiell zur Verfügung, da alle 3 Ausgangsphasen auch als einzelne Versorgungslinien behandelt werden können. In jedem einzelnen Basismodul gibt es einen eigenen Mikroprozessor, der die wichtigsten Funktionen der einzelnen Leistungseinheiten steuert, den korrekten Betrieb kontrolliert und etwaige Störungen meldet . Die Philosophie der Modularität gilt auch für das Batteriesystem, das aus einzeln austauschbaren Einschüben besteht.

Weitere Hauptmerkmale der TRIMOD® sind: THDi = 3% - Leistungsfaktor > 0,99. Hoher Wirkungsgrad – Höchste Verfügbarkeit – Einfache, schnelle und kostengünstige Installation – Einfacher, schneller und kostengünstiger Service.

Datenblatt TRIMOD (PDF, 965KB)

Verfügbare TRIMOD Modelle:

Für eine Übersicht der TRIMOD Modelle, des verfügbaren TRIMOD Zubehörs sowie zum Download-Bereich für TRIMOD Datenblätter, Handbücher und Software klicken Sie bitte hier.